Fahrschulwechsel

Du bist unzufrieden in deiner Fahrschule?

  • Du fühlst Dich nicht mehr wohl bei Deiner alten Fahrschule?
  • Du bekommst keine Termine zum Fahren?
  • Dein Fahrlehrer „meckert“ nur rum?
  • Fühlst Du Dich im Stich gelassen?
  • Du musst Deinen Fahrlehrer öfters wechseln?
  • Dein Fahrlehrer hängt nur am Handy rum?
  • Du bist umgezogen?

Dann wird es Zeit zu UNS zu wechseln…

  • Es spielt keine Rolle, an welcher Stelle Deiner Ausbildung Du gerade stehst, sämtliche Fahr- und Theoriestunden, die Du in den letzten zwei Jahren absolviert hast, sind auch bei uns gültig.
  • Du machst einfach dort weiter, wo Du aufgehört hast.
  • Die alte Fahrschule ist verpflichtet, Dir einen Ausbildungsnachweis, sowie die Ausbildungsbescheinigung für die erbrachten Fahr- und Theoriestunden auszuhändigen.
  • Das Einzige was Du tun solltest ist, bei Deiner alten Fahrschule schriftlich zu kündigen, den Rest übernehmen wir…

Hast Du noch Fragen? Dann los, melde Dich bei uns 😉